Pop-Up-Karte

Pop-Up-Karte

 

Ich wollte schon immer mal so eine aufwändige Karte machen. Da ich im gesamten WWW nur fertige gefunden habe, habe ich mir die Mühe gemacht, und getüftelt, gemalt, geschnitten….alles von Hand….Cameo oder andere Plotter kann ich mir nicht leisten. Außerdem finde ich, wenn es mit einer solchen Schneidemaschine gemacht ist, ist es nicht wirklich „Hand“-arbeit…..sorry, nur meine Meinung.

Na, hoffentlich gefällt sie ein wenig….!

About Carmen

56 Jahre, verheiratet, Mutter von 2 erwachsenen Kindern - Hobbys: Karten, Stempeln, basteln allgemein, Handarbeit, Motorrad fahren, lesen, Musik, Kochen, Backen.

4 Responses »

  1. Da hast du dir ja richtig Arbeit gemacht, und wenns dann so toll und wunderschön wird, wer braucht da schon nen Plotter oä.
    Gefällt mir sehr gut diese Karte, da wird sich der oder die Empfänger/in aber sehr freuen. Sowas kriegt nicht jeder.
    Liebe Grüße
    Sabine

  2. WOW,die karte ist wunderschöööön,und so einzigartig,wer die bekommt der freut sich riesig drüber,wenn es so toll wird,da braucht es kein gerät.
    mir gefällt sie ganz wunderbar,auch die farben sind klasse!!!

    GLG Jeannette

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.